Freitag, 24. April 2015

Friday-Flowerday #16/15


        
     
 Heute gibt es endlich die ersten gepflückten "Friday-Flowers" :-))
      Die Natur hat in den letzten Tagen wirklich alles gegeben ,
Gräser und Kräuter sind förmlich in die Höhe geschossen.
      Und so kann ich heute meine geliebten Butterblümchen präsentieren,




      kombiniert habe ich sie mit ein paar Gräsern...


   

einmal artig gebündelt... 

     

 und dann wieder "entfesselt" :-)



 
Und welche Blümchen stehen bei euch heute in der Vase ???
 
 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)

Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen.


     
    

Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,
    ohh....Butterblumen? die blühen hier noch nicht!
    Aber sie sind für mich mit Kindheitserinnerungen verbunden und zaubern immer gleich ein warmes, wohliges Gefühl herbei....
    Wunderschön sehen sie bei Dir aus!
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Wow...das sieht ja schon fast sommerlich-frisch aus...Ich habe heute für dich auch Blumen im Garten gepflückt...Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dein gepflückter Strauss. Ja, es macht Spaß, sich wieder im Garten und auf den Wiesen einfach so bedienen zu können. Die Natur überschüttet uns nun wieder mit ihren Schätzen.

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Helga, ein Wiesenstrauß ist immer etwas Tolles. Bei mir hat es ja damit nicht ganz geklappt. Der Rasenmäher war schneller.... Aber ich habe eine gute Alternative gefunden. Gerade im Frühling gibt der Garten und auch die Wiesen ja so einiges her.
    Jedenfalls finde ich deinen Butterblumenstrauß sehr gelungen und gelb macht ja bekanntlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... gute Laune. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende. Liebste Grüße
      Christine

      Löschen
  5. Auf die Idee wäre ich ja im Leben nicht gekommen: Butterblümchen in die Vase stellen. Danke für die Inspiration, das sich toll aus! Die Vase ist auch bildschön!
    Bei uns gibt's heute Geburtstagsstrauß für den Sohnemann - muss nur noch auf das richtige Licht warten!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, liebe Helga :)

    Wunderbar! Butterblümchen! Ich habe sie schon als Kind geliebt. Einen wunderbaren, vollen Strauß hast du - beneidenswert!

    Allerliebste Blumenfreitagsgrüße
    schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. ...so zart und leuchtend, liebe Helga,
    ich mag die Butterblumen auch...leider halten sie in der Vase nicht lange...

    dir einen guten Freitag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Helga,
    ganz bezaubernd sehen deine Butterblumen aus. So langes Gras habe ich bei uns noch gar nicht gesichtet. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. ja, endlich - einmal umher schweifen und die Vasen füllen sich
    schönste Zeit!!!

    herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  10. hallo helga,
    endlich kann man sich wieder in der natur bedienen.
    butterblumen, bei uns sind sie fast schon verblüht.
    wie immer wunderbar dekoriert. sehr schön gemacht.
    lieben gruß EVa

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Helga,
    beim Anblick des herrlich gelben Butterblumen seh ich bildlich eine Sommerwiese im
    Sonnenschein. Leider ist es hier noch nicht soweit. Ich mag sie sehr, und bringe dann auch oft ein Sträusschen mit nach Haus. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Helga,
    da hast Du Dir eine Frühlingswiese ins Zimmer geholt, wunderschön (ich mag die "gefesselte" Version noch lieber).
    Starte gut ins Wochenende, herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Helga,
    ich mag beides, gefesselt sowie entfesselt. Beides sieht nach Sommer und Sonne und grünen Wiesen aus.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. OOHHHH so schön ich liebe Butterblumen, die erinnern mich immer an meine Kindheit. Immer auf dem Nachhauseweg von der Schule sind wir an einer grossen Wiese mit Bachlauf vorbeigekommen, da standen sie dann und ich konnte niemals wiederstehen und habe meiner Mutter immer welche mitgebracht...:-D
    jetz habe ich leider noch keine gesehen, ich glaube die wären auch nicht sicher vor mir gewesen...
    liebste grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Ich erinnere mich, dass damals vor 29 Jahren, beim allerersten Blick in unseren Garten das ganze Grundstück mit den Butterblumen bedeckt war, was mir sehen gefiel. So wie in deiner Vase, am liebsten ganz ungebändigt.
    Bon week- end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Schöööön ... ich liebe Wiesensträuße! Deine entfesselte Variation gefällt mir besonders gut.
    Bei uns wird es noch einige Zeit dauern, bis ich meinen ersten Wiesenstrauß Pflücken kann.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe solche wilden Wiesensträuße! Bei mir gibt es heute auch ein ganz kleines Butterblümchen von der Wiese. Mit deinem Megastrauß kann ich allerdings nicht mithalten :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  18. bunter strauss zum mittwoch und jetzt mit gelbe *boutons d'or* und gräser ! so schön blumen aus der Natur mitzubringen und hier zu zeigen. am mittwoch war ich vor einer wiese auch voll butterblume und gräser aber habe nur einige gepflückt - ich finde die 2 Variante passen sehr gut zu deinem strauss :)
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  19. Die sehen wunderschön aus liebe Helga! Bei uns blühen sie noch nicht. Das ist ja so schön am Frühling. Einfach mal kurz raus gehen, und schon hat man einen wunderschönen Blumenstrauss wie du ihn hast :-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  20. Wie schön, liebe Helga! Bei uns blühen sie noch nicht, aber es kann nicht mehr lange dauern!
    Leider hält die Schönheit nicht lange!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  21. Das macht Lust auf mehr mehr mehr Frühling!!
    Schöner Wiesen Strauß.
    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  22. liebe helga, ich liebe butterblumen!!! als ich noch kind war, wurden daraus immer kränzchen als kopfschmuck gemacht, zusammen mit gänseblümchen und veilchen!!! danke, daß wir unsere bilder bei dir hosten dürfen und einen schönen freitag!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  23. Dein Gelb leuchtet ja fast schon wie Sommer. Hier im Garten blüht bisher nur die frisch eingesetzte Hortensie. Aber alles andere an Grün gibt sich die aller größte Mühe. In ein paar Wochen blüht es wieder :-). Bis dahin schau ich einfach auf deine sonnengelbe Butterblümchen :). Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Butterblumen erinnern mich an meine alte Heimat: Deiche, Wattwanderung, Salzwiesen, ...
    Sehr schön sieht Dein natürlicher Strauß aus!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  25. ich bin jedes Mal fasziniert von deinen hübschen Bildern und wie genial ein Glastisch (vor dem viele und auch ich sonst eher zurückschrecken) wirken kann.
    Und Butterblumen sind sowieso der Wahnsinn :D
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  26. Ich staune was du da schon gefunden hast.
    Ich glaube ich sollte mal wieder einen ausgiebigen Spaziergang machen.
    Ich liebe Wiesenblumensträuße und Butterblumen ganz besonders, die haben wir als Kinder immer für meine Mutter zum Muttertag gepflückt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,

    die Butterblumen sind wunderschön, sowohl artig als auch wild :)

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  28. :) I love the way you combine the flowers with the grass!!! so beautifull!!!
    Happy wekend! LG, Ioana :)

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin gar nicht sicher ob man hier schon Butterblumen pflücken könnte. Bei dir sehen sie jedenfall sehr schön aus, sowohl artig als auch wild.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  30. Ein richtig schöner Frühlingsstrauß. So lange Butterblumen habe ich noch nie gesehen. Bei uns sind die immer nur ganz klein, aber ich liebe ja auch die ganz kleinen Blümchen sehr.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Wie ein Wiesenstrauß - wunderschön!
    Hab ein schönes Wochenende! Julika

    AntwortenLöschen
  32. Wunderschön liebe Helga!! Ich bin ja auch ein Freund von so einfachen , luftigen Sträußen.... bei uns blühen die Butterblumen aber noch nicht

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  33. Ach wie schön, Butterblumen. Die erinnern mich an meine Kindheit. :-)
    Toller Strauß.
    Liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Helga,
    ein Traum deine Butterblumen heute.....
    Ich mag sie gerne gefesselt...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  35. jaaaa! so schön! die wiesen sind schon so hübsch bunt. und der flieder blüht!

    AntwortenLöschen
  36. Butterblümchen! Wie schön! Vielleicht schaffe ich es nächste Woche nochmal bei Dir dabei zu sein! Hab ein tolles Wochenende! Kathrin*

    AntwortenLöschen
  37. dieses mal komme ich recht spät vorbei - bin aber hoch erfreut über deine wunderbaren butterblumen - es ist so schön, wenn die wiesen damit voll sind! bei den deinen mag ich die "entfesselte" ;-) variante noch ein kleines stück lieber.
    einen schönen sonntag wünsche ich dir!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  38. Schon am Freitag habe ich deine Butterblümchen bewundert, aber ich finde erst heute Zeit & Muße für einen Kommentar ;-)

    So schön, dein erster Blumenfund dieses Jahr!
    Vielleicht kannst du dir selbst Ranunkeln pflanzen, dann bist du nicht auf die Blumengeschäfte angewiesen ...

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Helga,
    deine Butterblümchen hast du wunderbar in Szene gesetzt, wie immer!!! Ich bin auch noch schnell dabei, habe es wieder fast nicht geschafft.
    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  40. Wow! Traumhaft! Ich liebe deinen Strauß!!!! Ich kann mich gar nicht satt sehen!
    Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  41. Ups, dachte ich doch tatsächlich, ich hätte hier schon meine bewundernden Zeilen gelassen *lach*
    Ich liebe sie auch die zarten Butterblümchen. Dieses Jahr gibt es nicht viele von diesen leuchtenden Schönheiten, oder sie kommen erst.
    Du hast sie gebündelt und entfesselt soooooo schön in Szene gesetzt. Da kommt in meinen Augen der dickste Rosenstrauß nicht mit .
    Ich danke dir für deine herrlichen Bilder und grüße dich nochmal herzlichst :O)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...